EnergieBonusBayern

Photovoltaik und Stromspeicherförderung durch das 10.000-Häuser-Programm

Machen Sie sich unabhängig von Energiepreissteigerungen. Der Freistaat Bayern unterstützt Sie bei der umfassenden energetischen Sanierung Ihres Ein- oder Zweifamilienhauses bzw. beim Bau eines energieeffizienten Hauses durch den Programmteil EnergieSystemHaus des 10.000-Häuser-Programmes.

Für das neue Förderprogramm des bayrischen Wirtschaftsministeriums, das 10.000-Häuser-Programm, kann für unsere Baureihe Pro Hybrid, den Compact und den COMMERCIAL die volle Förderhöhe beansprucht werden. Wir haben für diese Speicher eine entsprechende Herstellererklärung die zur Beantragung der Förderung notwendig ist. 

Zur Erlangung der Förderung (Technikbonus T3) wird eine KfW-Förderung nach KfW-Effizienzhauskriterien 115 (bei Sanierung) bzw. nach KfW 55 (bei Neubauten) vorausgesetzt.

Im Sanierungsfall, nach KfW 115, muss ein Energieberater die Voraussetzungen prüfen. Für eine erste Beurteilung haben wir gemeinsam mit einem Energieberater einen Fragebogen für Sie entwickelt, der das Vorhaben vereinfacht. Für Ihre Unterstützung zur Ermittlung der Fördermöglichkeiten nach KfW 115 haben wir folgenden Weg vorbereitet:

  • Sie erhalten unseren Fragenkatalog als Download auf unserer Homepage oder per Postversand
  • Der von Ihnen ausgefüllte Fragebogen wird in unserem Auftrag von einem neutralen Energieberater ausgewertet, mit dem Ziel eine Einschätzung zu bekommen, welche KfW-Maßnahmen erforderlich oder möglich sind. Diese Auswertung ist unser Service und für Sie kostenlos!
  • Sie bekommen von dr. heinrich eine Einschätzung der Förder-Möglichkeiten.
  • Eine weiterführende Beratung (KfW 115) inkl. Energieausweis mit Fördervorschlägen führt der Energieberater für pauschal € 150 durch (Voraussetzung: Ihre genauen Gebäudeangaben).
  • Sollten Sie die KfW-Maßnahmen durchführen wollen, kann dazu ein gefördertes PV-Speichersystem angeboten werden.

Bei Neubauten ab KfW 55 oder Sanierungsmaßnahmen nach KfW 115 kann gleich nach Bewilligung der Antrag zur Förderung nach dem 10.000 Häuser Programm gestellt werden.

Die Förderung ist gedeckelt und gilt nur in Bayern und für selbstgenutzte Häuser, für die vor dem 01.02.2002 Bauantrag oder Bauanzeige gestellt wurde.

Zum Download

Infoblatt 10.000-Häuser-Programm

Fragebogen 10.000-Häuser-Programm

Kontaktformular


Bitte alle *-Felder ausfüllen.