Windspot

Es gibt die Windspot Windkraftanlagen in zwei Leistungsstufen: 1.5 und 3.5 kW. Die wichtigste Innovation dieser Anlagen ist die Integration des patentierten, variablen Pitsch-Systems. Hierbei wird die erzeugte Zentifugalkraft genutzt, um den Anströmwinkel der Rotorblätter zu verändern. So wird verhindert, dass bei hohen Windgeschwindigkeiten die Anlage zu schnell dreht, überlastet wird und Geräusche verursacht.

Windkraftanlage Windspot 3.5

Technische Daten

Modell Windspot 1.5 Windspot 3.5
Leistung 1,5 kW 3,5 kW
Nennleistung bei 11 m/s 11 m/s
Anlaufgeschwindigkeit 3 m/s 3 m/s
Drehzahl 250 rpm 250 rpm
Anzahl Rotorblätter 3 3
Material Rotorblätter Glasfaser Glasfaser
Rotordurchmesser 405 cm 405 cm
Wind-Ausrichtung Leitwerk Leitwerk
Sturmsicherung Pitch System Widerstandsbremse Pitch System Widerstandsbremse
Gewicht 165 kg 185 kg

Kontaktformular


Bitte alle *-Felder ausfüllen.