Photovoltaik-Anlagen sind heute wirtschaftlicher denn je!

Fördermöglichkeiten:

  • Förderung in Bayern über das 10.000-Häuser-Programm (ab 01.07.2016 sinkend)
  • Die EEG-Vergütung betragen aktuell noch 0,1231 €/kWh (netto)
  • Förderung im KfW 40 Plus-Paket
  • 25% KfW-Förderung für Stromspeicher (ab 01.07.2016 sinkend)

Fordern Sie bei uns kostenlose Informationen an: office@dr-heinrich-gmbh.com

Beispielrechnung:

PV-Anlage 6,12 kWp, Süddach, Neigung 30°, Jahresertrag: 6.100 kWh (Ertragsprognose), Installationsort: südl. Niederbayern, Stromverbrauch im Haus ca. 4.000 kWh, Strompreis (netto) 0,24 €

Anschaffungskosten (netto):
8.479,- €

Eigenverbrauchsanteil (Annahme für einen Durchschnittshaushalt: 30% des Strombedarfs):
1.200 kWh x 0,24 €/kWh = 288,- €

Überschusseinspeisung mit EEG-Vergütung 6.100 kWh - 1.200 kWh:
4.900 kWh x 0,1231 €/kWh = 603,- €

Jahresüberschuss (netto):
288,- € Eigenverbrauchsanteil + 603,- € Überschusseinspeisung = 891,- € Jahresüberschuss

Die Anlage zahlt sich auf ca. 9,5 Jahre ab. Künftige Strompreiserhöhungen, mit denen wir rechnen müssen, werden die Abzahlung deutlich verkürzen.

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte PV-Anlagen mit und ohne Stromspeicher für fast jedes Dach und jeden Einsatzfall.

Unsere Kompetenz steht Ihnen für eine kostenlose und individuelle Analyse Ihres Objekts zur Verfügung - einfach anrufen unter 0991-379 975-0 oder schreiben Sie eine E-Mail an office(at)dr-heinrich-gmbh.com

Alle oben aufgeführten Preisangaben sind zzgl. gesetzl. MwSt.

Download Fragebogen Gebäudeanalyse zur Nutzung der Sonnenenergie

Kontaktformular


Bitte alle *-Felder ausfüllen.